22. Mai 2018

Sinalco International Brands unterstützt Extremsportler Pierre Bischoff


Extrem rasant: Der 33-jährige Pierre Bischoff fährt internationale Straßenrad- und Mountainbikerennen im Langdistanzbereich. Eines der großen Vorhaben in diesem Jahr ist die Teilnahme am „Trans Siberian Extreme“, dem härtesten Etappenrennen der Welt. Unterstützung findet er dabei von unseren Kollegen der Sinalco International Brands. Für Sinalco unternimmt der Sportler vorab eine Trainingstour durch Europa. Los ging es am 14. Mai in Duisburg-Walsum, der Heimat der Marke, bis nach Thessaloniki in Griechenland. Innerhalb von 10 Tagen möchte Pierre 3.000 Kilometer nur mit dem Rad zurücklegen – und dabei die Sinalco Partner in den jeweiligen Partnerländern besuchen.

Ab Ende Juni wird es schließlich ernst: Beim „Trans Siberian Extreme“, das übrigens als härtestes Etappenrennen der Welt gilt, will Pierre Bischoff seine hervorragende Platzierung vom letzten Jahr – den zweiten Platz – noch toppen. Und für die Rückreise vom Ziel in Wladiwostok hat er einen ganz besondern Plan: Der Extremsportler plant, als Markenbotschafter von Sinalco International Brands mit dem Fahrrad zurück nach Hause fahren – knappe 16.000 Kilometer in 100 Tagen. Mit ein paar leckeren Sinalco Limonaden als Belohnung für zwischendurch wird das ganz sicher eine prickelnde Tour. Wir wünschen viel Spaß und drücken die Daumen!

Wer die gesamte Tour mitverfolgen möchte, findet alles Wissenswerte auf der Facebook-Seite von Sinalco International Brands und natürlich auf Pierre Bischoffs Fanpage.


9. Mai 2018

Herzkekse zum Muttertag


Nur noch wenige Tage bis Muttertag … Habt ihr schon eine Geschenkidee? Wenn nicht, wird’s höchste Zeit. ;-) Wie wäre es mit ein paar selbstgebackenen Herzen? Die Kekse sind ganz schnell gemacht, herrlich fluffig und das Beste: Ein Schuss Sinalco sorgt für eine leckere Limo-Note. Wir haben Sinalco Zitres Light verwendet – aber natürlich könnt ihr jede Sinalco Sorte nehmen, auf die ihr Lust habt!

Unser Rezept reicht für zwei Backbleche voller Keksglück, die Backzeit beträgt ca. 10 Minuten (je nach Backofen).

Für den Teig braucht ihr:
  • 250 g Quark
  • 60 ml Milch
  • 1 Ei, Größe M
  • 100 ml Öl
  • 20 ml Sinalco
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 500 g Mehl
  • 1,5 Päckchen Backpulver

Zum Einstreichen und Wenden:
  • 100 g geschmolzene Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker 

Und so geht’s:

Zunächst heizt ihr den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor. Dann alle Zutaten für den Teig vermischen und gut kneten, anschließend etwa 10 Minuten ruhen lassen. Gebt den Teig nun auf eine bemehlte Arbeitsfläche und rollt ihn ca. 1,5 cm dick aus. Tunkt euren Ausstecher in etwas Mehl, stecht die Kekse aus und legt sie – mit ein wenig Abstand – auf das mit Backpapier belegte Backblech. Dann noch mit der geschmolzenen Butter einpinseln und ab in den Backofen.

In der Zwischenzeit Zucker mit Vanillezucker in einer kleinen Schüssel mischen. Die fertigen Herzen nochmals mit Butter einpinseln und in der Zuckermischung wenden. Auskühlen lassen und der Versuchung widerstehen, alle sofort aufzuessen ;-)

Viel Spaß beim Backen und schon jetzt einen tollen Muttertag!



4. Mai 2018

Dein #sinalcomoment



Momente mit Sinalco sind so vielfältig wie deine Freunde und du. Ob beim Fitnesstraining, beim Chillen auf der Couch oder an lauwarmen Sommerabenden gemeinsam mit Menschen, die dir wichtig sind: Momente mit Sinalco sind immer besonders. Genau deswegen haben wir im März unser Instagram-Gewinnspiel gestartet, bei dem du der Welt deinen persönlichen #sinalcomoment zeigen und dabei auch noch Monat für Monat einen richtig tollen Preis gewinnen kannst. Die Monatssieger werden per Losverfahren ermittelt.

Im März winkte ein SoundLink Revolve+ Bluetooth Speaker von Bose. @iampetersbrokenheart hatte Glück und räumte den Preis ab.



Wer auf Health Gadgets steht, für den war die Teilnahme am #sinalcomoment im April mit besonders großer Motivation verbunden, denn für das Siegerfoto sprang eine Nokia Body+ WLAN-Körperwaage und eine Nokia Steel HR Armbanduhr von Nokia Health heraus. Das Los fiel auf @lenaklara und ihr Foto aus dem Phantasialand:




Mach auch du mit und sichere dir monatlich die Chance auf Preise, die es in sich haben. Alle Infos zum Gewinnspiel findest du hier.

Wir freuen uns auf deinen #sinalcomoment!